Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten und so auch über Sound und natürlich noch viel mehr über d e n ultimativen Bass-Sound. Gutes Equipment kann unterstützen und inspirieren, letzten Endes kommt ein vernünftiger Ton aber aus ............genau, den Fingern!!!

 

Bässe:

 

-MARLEAUX M- BASS 5-String, fanned fret

-MARLEAUX Consat Custom (NT) 5-String

-MARLEAUX Consat Custom (NT) 6-String

(Soundbeispiel)

-MARLEAUX Votan Deluxe 5-String

-MARLEAUX JazzBazz 5 Fretless

-MARLEAUX Votan XS 4-String (Soundbeispiel)

-FENDER Jazzbass 4-String 1973/74

-FODERA YinYan Standard 4

-LEFAY Capone 5-String

-IBANEZ Talman Akustik 5-String Fretless

-WARWICK Triumph 4-String Electric- Upright

-¾ Vollholz-Kontrabass, Rumänien

 

Amps’n Cabs’n Stuff:

 

-EICH 1x12 COMBO

-EICH XS 112 Classic Box 

-MARUSZCZYK LorBass 1x10"Combo

-TAURUS Abigar (Distortion)

-Tech 21 Sansamp VT Bass DI 

-PROVIDENCE Dual Bass Station

-Digitech BassSynth

-BOSS MultiFX ME-20B

-EXAR IBEX Di/Preamp 

-MXR Bass Envelope Filter

-EMPRESS Compressor

-InEar Monitoring: "Live Pro 2" Kopfhörer von  IN EAR

-LINE 6 Relay 30 wireless-system

 

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei folgenden Menschen und die dahinter-stehenden Marken für die hervorragende Zusammenarbeit und Unterstützung  bedanken - ihr helft mir "da draußen" gut zu klingen und mit ordentlichem Material arbeiten zu können - DANKE!

 

Gerald Marleaux  - MARLEAUX Bass Guitars

Adrian Maruszczyk - public-peace (Maruszczyk Instruments)

Marco Rämisch - InEar

Thomas Eich - EICH Amplification